Altenpflege – eine zukunftssichere Branche

Altenpflege

Die Altenpflege ist heute eine der wichtigsten Dienstleistungsbranchen. In einer Gesellschaft des langen Lebens nimmt auch die Zahl der pflegebedürftigen älteren Menschen zu. Viele von ihnen werden, ob sie zu Hause, in einer Wohngemeinschaft oder in einem Pflegeheim leben, auf Betreuung und professionelle Pflege angewiesen sein. Dies bedeutet, dass mehr qualifizierte Fachkräfte in der Altenpflege gebraucht werden. Vor allem junge Männer und Frauen sind in diesem Beruf gefragt. Denn dieser Beruf hat Zukunft!

Die Sicherung der Pflege von älteren Menschen ist eines der Zukunftsthemen unserer Gesellschaft. Der Fachkräftebedarf wird in den nächsten Jahren ansteigen. Qualifiziert ausgebildete Altenpflegerinnen und Altenpfleger leisten einen wichtigen Beitrag zu einem guten gesellschaftlichen Miteinander, in dem alle ihren Platz finden und eine lebenswerte Zukunft haben.

Pflegebranche

 

Altenpflege ist so vielfältig wie das Leben selbst und ein Berufsfeld voller Dynamik.

Altenpflege ist ein Beruf mitten im Leben und nah am Menschen. Altenpflegerinnen und Altenpfleger brauchen ein Gespür für die individuellen und sozialen Bedürfnisse älterer Menschen. Interesse an medizinischen und pflegewissenschaftlichen Fragestellungen sind ebenso notwendig wie die Fähigkeit, im Team zu arbeiten oder sich auf Beziehungsarbeit einzulassen.