Aktuelles

05.04.2017

Umschüler in der Altenpflege unverzichtbar

bpa betont zur Woche der Ausbildung gute Einstiegs- und Umstiegschancen in der Altenpflege und warnt vor unnötigen Reformen.[mehr]

 
04.04.2017

In der Altenpflege gibt es Jobs mit Zukunft

bpa Arbeitgeber zu den aktuellen Arbeitsmarktzahlen[mehr]

 
09.03.2017

Hamburg: Pflegebedürftige brauchen Profis bpa fordert im Gespräch mit CDU-Abgeordnetem Klimke den Erhalt der eigenständigen Altenpflegeausbildung

Hamburg (ots) - Nach einem Kurzpraktikum in der ambulanten Pflege betonte der CDU-Bundestagsabgeordnete Jürgen Klimke die Bedeutung der professionellen Pflege: "Pflegekräfte sind nicht nur Dienstleister, sie sind persönliche Vertraute", sagte der Politiker, nachdem er eine Pflegetour bei "Garant", einem privaten Pflegedienst in Wandsbek, begleitet hatte. Die Stippvisite des Abgeordneten hatten der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) und der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi)...[mehr]

 
16.02.2017

Hört auf, die Altenpflege schlecht zu reden

Studie des Bundesinstitutes belegt: 74,4 Prozent bleiben dem Beruf treu[mehr]

 
01.02.2017

Die Profis halten nichts von der „Generalistik“

Aktuelle Forschungslage: Keiner will die „Generalistik“[mehr]

 
31.01.2017

Ausbildungstrend in der Pflege gefährdet

bpa fürchtet um Ausbildungskapazitäten in kleineren Betrieben, wenn Pflegeberufe zusammengelegt werden[mehr]

 
17.01.2017

Nach Helferausbildung jetzt auch die Fachkräfte in der Altenpflege stärken

bpa fordert nach Stärkung der Altenpflegehilfeausbildung klares Bekenntnis zur Fachkraftausbildung[mehr]